Erst mal reinlesen?
Kontakt Telefon
09241 / 8091-0
Fax
09241 / 8091-21
E-Mail
info@jvpegnitz.de
Telefax
Bestellung
Bestellen Sie bequem
auch per Telefax:
Fax-Order
09241 / 8091-21

Kosten in Familiensachen - FamGKG

Recht in Ausbildung und Praxis bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften

Zielgruppen

Anwärter und Praktiker der zweiten Qualifikationsebene (Justizfachwirte: früher mittlerer Dienst).

Preis pro Exemplar:
Preise inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Rechtsstand: 03/2016
Auflage: 5
Seiten: 134
Gewicht: 0,23 kg
ISBN: 978-3-945157-10-7
Art.Nr.: 01-024

Themen / Inhalte

5. Auflage in Bearbeitung! Anlass für diese neue, nunmehr 5. Auflage ist lediglich eine redaktionelle Überarbeitung. Die Systematik der Kostenerhebung wird dadurch jedoch nicht verändet.

Seit nunmehr gut fünf Jahren werden die Kosten in Familiensachen nach dem Gesetz über die Gerichtskosten in Familiensachen (FamGKG) erhoben. Fast genauso lange gibt dieses Lehrbuch, welches sich am Rahmenstoffplan in  der Ausbildung zur Justizfachwirtin/zum Justizfachwirt orientiert, grundlegende Hilfestellung sowohl für Anfänger als auch für die Kostenbehandlung in der Praxis.

Anlass für die neue, nunmehr 4. Auflage waren keine Änderungen des FamGKG, sondern die Neufassung der Kostenverfügung (KostVfg) zum 1.4.2014. Die Systematik der Kostenerhebung wird dadurch jedoch nicht verändert. Daher wurden in der neuen Auflage der bewährte Aufbau (dem Aufbau des Gesetzes folgend), die Übersichten und der Übungsteil am Ende des Buches beibehalten. Neu eingefügt wurden Ausführungen und Beispiele zu den allgemeinen Regelungen des § 30 FamGKG. Die Ausführungen zur Vorschusserhebung bei einstweiligen Anordnungen wurden angepasst.

Das Lehrbuch orientiert sich weiterhin am Rahmenstoffplan in der Ausbildung zum Justizfachwirt/ zur Justizfachwirtin und ist damit besonders für Justizsekretäranwärter/innen geeignet. Darüber hinaus ist dieses Lehrbuch eine wertvolle Hilfestellung für die Praxis, zum Beispiel bei Einstieg in die Familienkosten.

Autor/en (alphabetisch sortiert)

Kellner, Kerstin []
Diplom-Rechtspflegerin (FH)
Roppelt, Michaela []
Diplom-Rechtspflegerin (FH)