Juristischer Verlag Pegnitz 09241 / 8091-0

VSJwD - Sachsen

Auf Neuerungen wird kurzfristig reagiert und kostengünstig mit aktuellen Ergänzungen erweitert

Zielgruppe: Ausbildungszentren (FH) der Justiz, Dozenten (m/w), Gerichte (AG/LG/OLG), Justizwachtmeister (m/w) in Ausbildung und Praxis, Staatsanwaltschaften

inkl. 22. Ergänzungslieferung

  • Rechtsstand: 01.12.2019
  • Auflage: 7
  • Artikel-Nr.: 02-035

59,00 € *

inkl. MwSt., zzgl.
Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Tage

Aktueller Stand: incl. 22. Ergänzungslieferung

Die "Vorschriftensammlung für die Ausbildung und Praxis im Justizwachtmeisterdienst", die nach wie vor sowohl bundes- als auch landesrechtliche Vorschriften enthält und für die Ausbildung und die spätere Tätigkeit des Justizwachtmeisters von großer Bedeutung ist, erhält ein neues Gesicht. Denn ab sofort ist die VSJwD dank der Mithilfe von Frau Zitzkat, Fachbereichsleiterin am Ausbildungszentrum Bobritzsch, auch in Sachsen erhältlich und enthält neben den bundesrechtlichen Vorschriften eben auch solche, die nur für den Freistaat Sachsen gelten.

Neben Auszügen aus der Zivilprozessordnung, dem Gerichtsverfassungsgesetz, dem Bürgerlichen Gesetzbuch und der Strafprozessordnung sind auch Vorschriften und Gesetze, wie die Sächsische Verfassung, die sächsische Dienstordnung, das Beamtengesetz des Freistaates Sachsen, Auszüge aus dem sächsischen Justizgesetz und dem Polizeigesetz des Freistaates Sachsen enthalten.

Seit dem Erscheinen des Basiswerkes im Oktober 2006 hat sich der Inhalt sowie die Ausführung verdoppelt und ist somit für Benutzer noch lehrreicher und informativer geworden.

Damit Ihre Gesetzessammlung immer auf dem neuesten Stand ist, werden auf Wunsch unsere Ergänzungslieferungen automatisch nachgeliefert.

Autor(en) alphabetisch sortiert:

Heyner Markus

Markus Heyner
Diplom-Rechtspfleger (FH)

Vita:

1996 Abitur; Rechtspflegestudium 1997 - 2000; Studium Bachelor of Laws (Abschluss: 2010); Einsätze: Einsatzreserve am Oberlandesgericht Nürnberg, Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth; Amtsgericht Nürnberg; von 2002 - 2009: Hauptamtliche Lehrkraft an der Bayerischen Justizschule Pegnitz; 2009: Verwaltungsabteilung des Oberlandesgerichts Bamberg; derzeit Oberlandesgericht Nbg. IT - Servicezentrum der bay. Justiz; 2009 - 2015: Verwaltungsabteilung des Oberlandesgerichts Bamberg; seit Frühjahr 2015: Oberlandesgericht Nbg. IT - Servicezentrum der bay. Justiz.
zur Vita

Infos zu Ergänzungslieferungen:

Ergänzungslieferungen: Etwa 1-2 pro Jahr à 15,00 - 25,00 Euro.

Hinweis: Bei Bestellung von Ergänzungslieferungen fallen für Ihren heutigen Gesamteinkauf (ausgenommen künftiger Ergänzungslieferungen) keine Lieferkosten an!

Aktivieren oder Deaktivieren Sie den Bezug von Ergänzungslieferungen. Diese Option ist auch innerhalb Ihres Warenkorbs wählbar/änderbar. Eine Kündigung des Bezuges der Ergänzungslieferung ist jederzeit fristlos (Schriftform: Fax, E-Mail oder Brief) möglich, es sei denn, die Kündigung geht erst zu, nachdem die Sendung bereits an die zur Ausführung der Versendung bestimmte Person oder Anstalt übergeben worden ist (§ 7 AGB).