Juristischer Verlag Pegnitz 09241 / 8091-0

SE Nordrhein-Westfalen (NRW) "Grünfelder"

Zielgruppe: Aufstiegsbeamter/in, Ausbildungszentren (FH) der Justiz, Dozenten (m/w), Gerichte (AG/LG/OLG), Geschäftsststellen- Verwaltungsleiter/in, Justizfachangestellte (m/w) / Kostenbeamte/in, Justizfachwirte (m/w) in Ausbildung und Praxis, Staatsanwaltschaften, Ämter / Behörden / Verwaltungsgemeinschaften

inkl. 54. Ergänzungslieferung

  • Rechtsstand: 01.10.2019
  • Auflage: 32
  • ISBN: 978-3-940359-56-8
  • Artikel-Nr.: 02-029

98,00 € *

inkl. MwSt., zzgl.
Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Tage

Aktueller Stand: incl. 53. Ergänzungslieferung

Die Vorschriften wurden hinsichtlich des inhaltlichen Aufbaus beider Bände sukzessive noch strenger an die Systematik des Generalaktenplans angepasst, das heißt , die jeweiligen Vorschriften sind in Anlehnung an die vom Justizministerium gebildete Geschäftsnummer eingeordnet. Die aus der Generalaktenverfügung ersichtliche Gliederung garantiert eine übersichtliche und anwenderfreundliche Struktur des Gesamtwerkes.

Die Vorschriftensammlung ist für die Ausbildung des mittleren Justizdienstes und als Nachschlagewerk für die Praxis ausgelegt. Damit Ihre Gesetzessammlung immer auf dem neuesten Stand ist, werden Ergänzungslieferungen auf Wunsch automatisch nachgeliefert.

Autor(en) alphabetisch sortiert:

Jürgens Uwe

Uwe Jürgens
Präsident des Langerichts a.D.

Vita:

Schulbesuch in Lübeck; Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Freiburg; 1. Staatsexamen Freiburg; 2. Staatsexamen Düsseldorf; 1970 Gerichtsassessor LG Paderborn; 1971 Staatsanwalt StA Bielefeld; 1973 Richter am Landgericht Paderborn; 1974 bis 1977 abgeordnet an das Bundesministerium der Justiz Bonn; 1979 Richter am Oberlandesgericht; 1.2.1979 bis 1.8.1984 Leiter der Justizausbildungsstätte Brakel; 1990 Vizepräsident des Landgerichts Essen; 1994 Präsident des Landgerichts Bielefeld; 2006 Ruhestand

zur Vita
Haas Hans

Hans Haas
Regierungsdirektor

Vita:

zur Vita

Infos zu Ergänzungslieferungen:

Ergänzungslieferungen: Etwa 1-2 pro Jahr à 30,00 - 45,00 Euro.

Hinweis: Bei Bestellung von Ergänzungslieferungen fallen für Ihren heutigen Gesamteinkauf (ausgenommen künftiger Ergänzungslieferungen) keine Lieferkosten an!

Aktivieren oder Deaktivieren Sie den Bezug von Ergänzungslieferungen. Diese Option ist auch innerhalb Ihres Warenkorbs wählbar/änderbar. Eine Kündigung des Bezuges der Ergänzungslieferung ist jederzeit fristlos (Schriftform: Fax, E-Mail oder Brief) möglich, es sei denn, die Kündigung geht erst zu, nachdem die Sendung bereits an die zur Ausführung der Versendung bestimmte Person oder Anstalt übergeben worden ist (§ 7 AGB).

Strafverfahrensrecht
W. Kral , P. Sendelbeck

Strafverfahrensrecht

25,00 €*

Zwangsvollstreckungsrecht
U. Wasserl , M. Heyner

Zwangsvollstreckungsrecht

24,00 €*

VSJu Bayern
W. Schaller

VSJu Bayern

98,00 €*

Kostenrecht - Zivilsachen GKG

22,00 €*

Zivilprozessrecht
M. Heyner , U. Wasserl

Zivilprozessrecht

26,00 €*

Gerichtsvollzieher Kostenrecht - Kommentar (Kostenwesen)

75,00 €*

Grundbuchrecht
W. Kral

Grundbuchrecht

25,00 €*

Materielles Strafrecht

22,00 €*

Kosten in Familiensachen - FamGKG
M. Roppelt , K. Kellner

Kosten in Familiensachen - FamGKG

20,00 €*

Kostenrecht - Strafsachen

23,00 €*

Erbrecht
U. Wasserl

Erbrecht

23,00 €*

Strafvollstreckungsrecht

23,00 €*

Zivilrecht
U. Wasserl

Zivilrecht

27,00 €*

Schlüsselkompetenzen - Wege zur beruflichen Effizienz
M. Jena , R. Hoffmann , M. Roppelt

Schlüsselkompetenzen - Wege zur berufliche...

18,00 €*