Juristischer Verlag Pegnitz 09241 / 8091-0

Beamtenrecht / Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst

Recht in Ausbildung und Praxis bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften

Zielgruppe: Ausbildungszentren (FH) der Justiz, Dozenten (m/w), Gerichte (AG/LG/OLG), Geschäftsststellen- Verwaltungsleiter/in, Justizfachwirte (m/w) in Ausbildung und Praxis, Privat , Rechtspfleger (Studierende m/w) / Praxis, Ämter / Behörden / Verwaltungsgemeinschaften

  • Rechtsstand: 01.10.2019
  • Auflage: 12
  • Seiten: 295
  • ISBN: 978-3-945157-77-0
  • Artikelnummer: 01-002

24,00 € *

inkl. MwSt., zzgl.
Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Tage

Das Buch möchte einen verständlichen Überblick über die Grundlagen des Rechts des öffentlichen Diensts geben. Es soll eine erste Orientierung für alle sein, die sich in der täglichen Praxis mit der Materie beschäftigen, aber auch für jeden Beamten selbst, weil er dadurch die Hintergründe seines gewählten Berufes besser verstehen lernt. Behandelt werden alle wesentlichen, im täglichen Leben eines Beamten auftauchenden Rechtsfragen.

Angesichts des Umfangs und des angesprochenen Leserkreises muss eine Beschränkung auf die Grundlagen erfolgen. Ausgehend vom bayerischen Recht, speziell aus der Sicht eines Landesbeamten der Justiz, spannt sich der Bogen von der Einstellung bis zum Ruhestand. Dabei werden die bundesweit einheitlichen statusrechtlichen Grundlagen ebenso eingehend angesprochen wie die Grundzüge des modernen Laufbahnrechts. Anhand einer detaillierten Darstellung der Rechte und Pflichten eines Beamten erfährt der Leser viel Wissenswertes, das er beruflich und ggf. auch privat in geeigneter Weise verwerten kann. Nicht zuletzt werden ansatzweise auch Spezialgebiete wie das Disziplinarrecht, das Besoldungsrecht und das Versorgungsrecht anschaulich abgehandelt. Ein Kapitel zu den Grundlagen des Arbeitsrechts im öffentlichen Dienst soll den Horizont über das Beamtenrecht hinaus in Richtung der Mitarbeiter in den Serviceeinheiten erweitern. Übersichten, Prüfungsschemata und ein Stichwort-verzeichnis dienen der schnellen Orientierung. 

In der vorliegenden Auflage waren insbesondere das Gesetz zur Änderung des Beamtenstatusgesetzes und des Bundesbeamtengesetzes sowie weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 29.11.2018 (BGBl. I S. 2232) sowie das bayerische Gesetz zur Änderung personalaktenrechtlicher und weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 18.05.2018 (GVBl. S. 286) zu berücksichtigen. Eingearbeitet sind außerdem die relevanten Ergebnisse der Tarifrunde 2019 für den öffentlichen Dienst der Länder. Die 12. Auflage bringt das Buch auf den Rechtsstand 1. Oktober 2019.

Das 295 Seiten umfassende Buch bietet somit eine solide Basis für alle, die sich in der täglichen Praxis mit beamten- und arbeitsrechtlichen Fragen beschäftigen müssen. Daneben soll es auch Auszubildenden und Anwärtern für die Laufbahn des Justizfachwirts sowie Studierenden der (Fach-)Hochschulen für Rechtspflege helfen, die sich in die Materie einarbeiten oder ihr vorhandenes Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

Der Autor Rechtspflegedirektor Walter Kral ist seit vielen Jahren in der Aus- und Fortbildung sowie im Prüfungswesen des nichtrichterlichen Personals bei der bayerischen Justiz und Finanz beschäftigt.

Autor(en) alphabetisch sortiert:

Kral Walter

Walter Kral
Rechtspflegeoberrat

Vita:

1991 Rechtspflegerprüfung an der BFH Starnberg; 1993 – 1998 Ausbildungsleiter für die Anwärter des mittleren Justizdienstes in München; 1992, 1999 – 2001 und 2007 Rechtspfleger an den Amtsgerichten Fürstenfeldbruck, München und Starnberg; 2002 – 2006 und seit 2008 hauptamtlicher Lehrer an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern – Fachbereich Rechtspflege, in Starnberg; seit 1992 in der Aus- und Fortbildung sowie im Prüfungswesen des nichtrichterlichen Personals bei der bayerischen Justiz engagiert; seit 2015 nebenamtlicher Dozent am Fachbereich Finanzwesen und Referent bei der modularen Qualifizierung.

zur Vita
Materielles Strafrecht

22,00 €*

Justizstatistik
Y. Stamm , M. Stamm

Justizstatistik

28,00 €*

Formelles Kostenrecht

20,00 €*

Zwangsvollstreckungsrecht
U. Wasserl , M. Heyner

Zwangsvollstreckungsrecht

24,00 €*

Organisation - heute und morgen
M. Hertrich , E. Prediger , C. Tietze

Organisation - heute und morgen

23,00 €*

Kostenrecht - Zivilsachen GKG

22,00 €*

Kostenrecht - Strafsachen

23,00 €*

Handels-, Gesellschafts-, Registerrecht und Registerkosten

24,00 €*

Erbrecht
U. Wasserl

Erbrecht

23,00 €*

Strafvollstreckungsrecht

23,00 €*

Strafverfahrensrecht

25,00 €*

Zivilprozessrecht
M. Heyner , U. Wasserl

Zivilprozessrecht

27,00 €*

Zivilrecht
U. Wasserl

Zivilrecht

27,00 €*

Grundbuchrecht
W. Kral

Grundbuchrecht

25,00 €*