Juristischer Verlag Pegnitz 09241 / 8091-0

Übersetzungshilfe für den Justizalltag

Zielgruppe: Gerichte (AG/LG/OLG), Gerichtsvollzieher Quereinsteiger / Anwärter (m/w), Justizwachtmeister (m/w) in Ausbildung und Praxis, Rechtsanwaltskanzleien / Notariate

  • Rechtsstand: 01.03.2018
  • Auflage: 1
  • Seiten: 52
  • ISBN: 978-3945157-50-3
  • Artikel-Nr.: 01-026

15,00 € *

inkl. MwSt., zzgl.
Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Tage

Die vorliegende Broschüre ist als Hilfestellung gedacht, den Mitbürgern mit Migrationshintergrund, die der deutschen Sprache kaum oder gar nicht mächtig sind, im juristischen Alltag von unserer Seite empathisch und gleichzeitig kompetent zu begegnen. 

Die Zusammenstellung erhebt nicht den Anspruch, vollständig im Sinne eines Rechtswörterbuches zu sein, sondern sie ist vielmehr ein Ergebnis langjähriger Erfahrung meinerseits, was in der Praxis bei einer zielgerichteten und effektiven Kommunikation von Nutzen sein kann. So ist es mir auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass sich die Übersetzungsvorschläge eher an einer Umgangs- bzw. Gebrauchssprache orientieren und daher durchaus regionale Abweichungen wie auch dialektgeprägte Färbungen aufweisen können. Vor diesem Hintergrund sind sprachliche Variabilität und Ausdrucksvielfalt zu berücksichtigen. 

Autor(en) alphabetisch sortiert:

Schelhorn Hilmar

Hilmar Schelhorn
Justizsicherheitshauptsekretär

Vita:

zur Vita
Handels-, Gesellschafts-, Registerrecht und Registerkosten

24,00 €*

Schlüsselkompetenzen - Wege zur beruflichen Effizienz
M. Jena , R. Hoffmann , M. Roppelt , N. Heumann-Bank

Schlüsselkompetenzen - Wege zur berufliche...

18,00 €*